Balkonumrandung aus Stoff

Was gibt es Schöneres, als in der warmen Jahreszeit auf dem Balkon zu sitzen und die warmen Temperaturen zu genießen? Doch ohne eine Markise, die einen guten Sonnenschutz über der Sitzfläche bietet, ist der Aufenthalt im Freien an heißen Tagen schnell unangenehm. Doch diese allein reicht noch nicht aus, da auch eine Balkonumrandung zu empfehlen ist, die zusätzlich guten Wind- und Blickschutz bietet. Optimal handelt es sich auch bei dieser um einen qualitativ hochwertigen Markisenstoff, damit er einfarbig oder gestreift genau dazu passt, gute Laune erzeugt und den Aufenthalt im Freien noch schöner macht. Ein wasserdichter Markisenstoff ist für die Balkonumrandung am besten geeignet, da er auch nach starken Regenfällen noch wie neu aussieht. Das liegt auch daran, dass das Wasser vom Stoff, der senkrecht entlang der Balkonbrüstung befestigt wird, gut ablaufen kann.

Bei der Markise oder dem Sonnensegel als Überdachung Ihres Balkons müssen Sie dagegen auf einen bestimmten Neigungswinkel achten, damit das Regenwasser vollständig abperlen kann und sich keine Regensäcke bilden, die den Stoff und die Konstruktion zu stark belasten. Die Balkonumrandung bietet dann vor allem einen guten Sicht- und Windschutz und verschönert Ihren Balkon mit dekorativen Farben, die zum Sonnenschutz und zu den Pflanzen im Blumenkasten und in den Töpfen passen. Ein wasserabweisender Markisenstoff aus hochwertigem Polyestergewebe ist zudem deshalb zu empfehlen, da viele die Balkonumrandung dauerhaft hängen lassen und auch im Winter nicht entfernen. Wie Sie das handhaben, müssen Sie selbst entscheiden und herausfinden. Alle Balkonverkleidungen werden nach Maß gefertigt, um genau zu Ihrem Außenbereich zu passen, und dann mit Ösen befestigt. Für seitlichen Schutz können Sie sich zudem für Seitenmarkisen entscheiden, die wie ein Paravent wirken, jedoch wie eine normale Markise seitlich ein- und ausgefahren werden können.

© 2019 All Rights Reserved. markisenstoff1.de  |   Impressum